LIVE WEBINAR

Das Auge schulen 

Mit Ann Katrin Querbach

Ein gutes Auge ist extrem wichtig…

… nur wenn ein Pferd symmetrisch geritten wird und seine Stabilität und positive Spannung gut ist, kann das Pferd gesund geritten und erhalten werden. Doch wie kann dieses theoretische Wissen in die Praxis übertragen werden?

Genau darum geht es in diesen Webinaren. Anhand von Bildern und Videos erkläre ich euch, woran man erkennen kann, ob das Pferd korrekt geritten ist und verrät Tipps und Tricks, wie du deine Reiterei verbessern kannst, um es langfristig gesund zu reiten und zu erhalten.

Indem du deine Auge schulst, kannst du in Zukunft besser dafür sorgen, dass du dein Pferd korrekt reitest, auch wenn dein Trainer nicht in der Nähe ist. Denn nur ein korrekt gerittenes Pferd kann den Reiter langfristig ohne Gesundheitliche Probleme reiten.

Schule dein Auge und lerne dein Pferd gesund zu reiten

Ihr seid wissbegierige Reiter*innen und wollt euer Auge schulen? 

Oder die Zeit bis zum nächsten Kurs ist noch ewig hin und ihr wollt euer gelerntes widerholen und euren Ist-Zustand analysieren und verbessern? 

Werde jetzt Organisator deines eigenen Webinars! 

Dauer: ca. 2h (max. 6 aktive Teilnehmer*innen plus max.10 passive Teilnehmer*innen*)

Kosten: 250€  – als Organisator sparst du 10%

*als passive Teilnehmer*innen werden Teilnehmer*innen ohne eigene Fotos oder eigenes Videomaterial betitelt. 

Werde Organisator und spar dir die Kursgebühr

Wie läuft das ab?

  1. Wir vereinbaren einen Termin
  2. Du erhältst von mir einen Zoom-Link
  3. Die 6 aktiven Teilnehmer*innen machen von sich und ihrem Pferd Fotos und Videos zum Thema
  4. Du schickst mir die Videos min. 3 Tage vor dem Webinar zu.
  5. Und los geht´s 🙂
 

Wir klären Fragen wie zum Beispiel: „Reite ich mein Pferd gesund?“, „Benutzt mein Pferd seinen Körper korrekt?“, „Wie kann ich mein Pferd stabilisieren?“, „Was kann ich verbessern, damit die Übung xyz gesund und korrekt geritten wird?“, „Mein Pferd macht immer….was kann ich verbessern?“

Sicher dir den nächsten Termin!

Nächstes Webinar startet am 28.07.2021. 

Organisiert von Pferdegewieher.com