Schiefentraining

– die 3-teilige Seminarreihe –

Lerne dein Pferd gesund und symmetrisch zu trainieren

Schule dein Auge und vertiefe dein Wissen

Du möchtest dein Pferd gesund reiten und Sehnenschäden vorbeugen?

Oder dein Pferd hatte einen Sehnenschaden oder lahmt und du möchtest, dass dein Pferd keinen weiteren Schaden bekommt?

Bevor du auf dein Pferd steigst, oder mit ihm vom Boden trainierst, solltest du mehr über die Biomechanik deines Pferdes lernen und dein Pferd analysieren lernen.

Gesunde Beine sind Symmetrisch und in Balance. Lerne wie du dein Pferd symmetrisch und ausbalanciert trainieren kannst.

Mithilfe von Videos oder Fotos deines Pferdes, werden wir dein Pferd analysieren und Lösungen bzw. individuelle Übungen für dein Pferd entwickeln.

Lerne dein Pferd mit anderen Augen zu sehen und bis ins hohe Alter gesund und Leistungsfähig zuhalten.

Die Kurse bauen auf einander auf.

Auch als Reitkurs möglich:

Einen Kursbericht dazu findest du im Blog-Archiv. 

–> zum Kursbericht….

Finden die Seminare direkt auf dem Pferdehof statt, kann die Analyse auch anstatt an Videos oder Fotos direkt am Pferd durchgeführt werden.

– Demnächst als online Seminar verfügbar –

Werde Organisator und zahle keine Seminargebühr! >> mehr dazu unter „Corona Spezial“

Der Kurs kann stattfinden, wenn sich neben dem Organisator min. 5 aktive Teilnehmer verbindlich anmelden.

Teilnehmer: max. 10 aktive Teilnehmer (mit Pferd oder Videomaterial oder Fotos) + max. 6 passive Teilnehmer (ohne Pferd oder Videomaterial)

Kursgebühr (gesamt): 1200€ zzgl. Fahrtkosten (0,40€ pro km ab Tübingen)

Je mehr Teilnehmer es sind, desto geringer wird die Kursgebühr pro Person.

Das Seminar ist verbindlich angemeldet, wenn das Datum bestätigt und die Anzahlung in Höhe von 100€ auf dem Konto von Horse Training and more I Ann Katrin Querbach eingegangen ist. Diese wird mit der restlichen Kursgebühr verrechnet.

Falls der Kurs abgesagt werden muss, sollte dies min. 2 Wochen vor dem vereinbarten Termin erfolgen, da ansonsten die Anzahlung als „Ausfallgebühr“ einbehalten wird.

2 Wochen vor dem vereinbarten Termin sollte der Organisator, die verbindliche Teilnehmeranzahl bekannt geben. 

Die restliche Kursgebühr zzgl. Fahrtkosten sind am 1. Seminartag fällig oder können im Voraus überwiesen werden.

Was solltest du als Organisator noch wissen?

Das Seminar sollte in einem beheizbaren und gut belüfteten Seminarraum auf dem Pferdehof oder in einem separaten Raum einer Gaststätte oder ähnliches stattfinden (die Größe sollte den Covid-19 Regeln entsprechen), zudem benötigst du einen Beamer und eine Leinwand.

Organisiere ein Mittagessen für alle und für Kursleiter und Teilnehmer ab einer einfachen Fahrt von 100 km, benötigst du noch Übernachtungsmöglichkeiten.

ich freue mich sehr über deine E-Mail:

info@horse-training-and-more.de